Hexenkräuterküche

mit Léa

10.01. Waldzauber

17.01. Töpfern

24.01. Waldzauber

31.01. Waldzauber

07.02. Waldzauber

14.02. Töpfern

21.02. Waldzauber

28.02. Waldzauber

06.03. Waldzauber

13.03. Töpfern

20.03. Waldzauber

27.03. Waldzauber

03.04. Waldzauber

10.04. Hexenkräuterküche

17.04. Waldzauber

24.04. Töpfern

08.05. Waldzauber

15.05. Waldzauber

22.05. Töpfern

29.05. Waldzauber
05.06. Waldzauber

Ersatztermin für 12.06. suchen

19.06. Waldzauber

26.06. Töpfern

03.07. Waldzauber

10.07. Hexenkräuterküche

17.07. Töpfern

24.07. Waldzauber

31.07. Waldzauber

07.08. Waldzauber

14.08. Töpfern

21.08. Waldzauber

28.08. Waldzauber

04.09. Waldzauber

11.09. Waldzauber

18.09. Töpfern

25.09. Waldzauber

02.10. Waldzauber

09.10. Hexenkräuterküche

16.10. Waldzauber

23.10. Waldzauber

30.10. Töpfern

06.11. Waldzauber

13.11. Waldzauber

20.11. Töpfern

27.11. Waldzauber

04.12. Waldzauber

11.12. Töpfern

18.12. Waldweihnacht

Bitte Anmelden

direkt bei der Kursleiterin Léa P. Lange

Léa P. Lange: 

Ich spüre in mir eine tiefe Verbundenheit zur Natur mit ihren gewaltigen Kräften.

Diese Verbundenheit ist zu einem ständigen Wegweiser in meinem künstlerischen und in meinem heilerischen Schaffen geworden.


Die Kunst, die ich erschaffe, bezeichne ich als schamanische Kunst,

weil ich mich als Medium fühle, durch das sich die Natur in der Kunst ausdrücken will.


Ich arbeite mit den Werkstoffen Ton, auch in Verbindung mit Holz und Steinen, Öl-, Aquarell- und Gouachefarben, sowie Pastellkreide, Bleistift, Kalligraphietinte und Kohle.


Das Schreiben von lyrischen Texten ist neben der Kunst auch eine Ausdruckform der Natur in mir geworden. Sie begleiten meine Bilder und Skulpturen, oder stehen einfach nur für sich selbst in meinen Büchern  „Augenblicke in Zeit und Raum“ und in 2020 erschienen „Begegnungen mit mir“.


In meiner Praxis für energetisches Heilen bringe ich den Patienten den Umgang mit den Heilkräften der Natur wieder ins Bewusstsein.

Wenn sie lernen sich an ihre tiefe Essenz zu erinnern, können sie selbst spüren, was ihr Körper und ihre Seele benötigt.


Meine Angebote dort sind:


Schamanische Heilweisen, Reiki, 

das Bewegen in den eigenen Körper-Rhythmen,

der Umgang mit Heilkräutern, Blütenessenzen und Heilsteinen,


 und


 Supervision 

 Selbsterfahrungswochenenden

 Reikiseminare

 Schamanische Seminare

 Malen und Töpfern für Kinder und Erwachsene

Léa P. Lange 

Jhg. 1961


Erzieherin

Dipl. Sozialpädagogin

Shamanic Practitioner

Reiki – Meisterin

(nach Dr. Usui)

Phytotherapeutin


Buchautorin

freischaffende Künstlerin

mit ihrer Kunst

-Ars Natura-


Abgunst 9 

37539 Bad Grund

Tel.: 05327-8594172 

[email protected]

www.heilenundkunst.de